• Tanja Soschinski

Gegen Gewalt gegen Frauen - Veranstaltung des DGB




Der DGB OV Marl lädt zum Austausch

Gegen Gewalt gegen Frauen

Am 14. März veranstaltet der DGB Ortsverband Marl gemeinsam mit einer Referentin aus einem Frauenhaus der Region ein Digitalevent unter dem Titel


„Wir setzen ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen – der Ortsverband des DGB Marl lädt zum Austausch“.



Bei dem Event steht das wichtige und sensible Thema Frauenhäuser im Fokus:

Neben Erfahrungsberichten aus erster Hand, wird erklärt wie die Abläufe eines Frauenhauses funktionieren, wie viele Plätze es gibt und was nach einem Aufenthalt passiert. Außerdem wird es auch Zeit für Fragen der Teilnehmer*innen geben.

„Die Pandemie lässt es im Moment nicht zu, direkt mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu kommen. Um aber trotzdem in den direkten Austausch treten zu können und über ein sehr wichtiges Thema zu informieren, haben wir uns für eine Online-Veranstaltung entschieden“, erklärt Linda Wozniak, stellvertretende Vorsitzende des DGB OV Marl.

Moderiert wird das einstündige Digitalevent von Maresa Kallmeier, Mitglied des DGB OV Marl. Die Teilnahme ist kostenlos. Melden Sie sich jetzt über die Website https://dgbmarl.de/?page_id=77 an.


Wir freuen uns darauf euch bei dieser tollen Veranstaltung zu sehen.


Glück auf und bleibt gesund,

Euer Vorstand der IGBCE Ortsgruppe Drewer 2


8 Ansichten