top of page
  • AutorenbildTim Moskon

Gemütliches Treffen am Schacht

Was gibt es zum Jahresbeginn schöneres als Kolleginnen und Kollegen wieder zu sehen?


Am Freitag luden wir, die Erzschachtfreunde und der Reiseanbieter unseres Vertrauens zu einem gemütlichen Umtrunk am Erzschacht ein.


Wahnsinn! Über 100 Kolleginnen und Kollegen kamen der Einladung nach und durften wir bei Glühwein und Wurst in dem winterlich geschmückten Ambiente begrüßen. Schon am Eingang wartete eine kleine Überraschung: Gerd Overhoff, Geschäftsführer GBB Reisen, lud zu zur Besichtigung eines Reisebusses seiner Fahrzeugstaffel ein. Von dem Komfort des Reisebusses mussten sich Tanja und Michael direkt überzeugen.



In der Machinenhalle konnten die Interessierten im erwärmten und liebevoll geschmückten Zelt Platz nehmen. Tanja Soschinski, Vorsitzende der IGBCE Ortsgruppe Drewer 2, begrüßte die Anwesenden und hieß sie herzlich zur ersten Veranstaltung im neuen Jahr willkommen.


Sie stellte das für dieses Jahr geplante Programm der IGBCE Ortsgruppe Drewer 2 vor: Neben einem Familienfest im Sommer werden eine Reihe von Bildungsveranstaltungen organisiert. So wird im März über Schwerbehinderung und Möglichkeiten der Beantragung und Erweiterung eines entsprechenden Ausweises referiert. Im Mai erfolgt eine Bildungsveranstaltung zum Thema Brandschutz im eigenen Haushalt. Im Laufe des Jahres erfolgt noch eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen und Aktivitäten. Auf diese weisen wir unter anderem auf unserer Homepage hin.


Tanja wies die Anwesenden Mitglieder der Ortsgruppe Drewer 2 zu der in diesem Jahr anstehende Organwahlen hin. Im Mai stellt sich der Vorstand zur erneuten Wahl. Die Aktivitäten der Ortsgruppe sind Ehrenamtsarbeit und gerade wird jede helfende Hand gesucht, um die Aktivitäten in der gewohnten Qualität weiter führen zu können. Wer hier mal Lust und Zeit hat sich zu beteiligen und zu unterstützen, wenn auch nur für ein paar Stündchen, kann sich jederzeit gerne bei uns melden.



Hans-Werner Kazmierczak informierte danach über die geplanten und organisierten Reisen der Ortsgruppe. Hier findet ihr mehr Infos auf unserer Homepage.


Ein besonderer Dank geht auch dieses mal an die raren Helfer, die im Hintergrund wirbelnd diese Veranstaltung mal wieder bis spät in den Abend zu einem vollen Erfolg machen konnten.


Wir freuen uns darauf euch im März wieder zu sehen!


Eure IGCE Ortsgruppe Drewer 2



35 Ansichten

Comments


bottom of page